Zur Geschichte

   Stand: 21.12.16    

 Home | Vereinsplan | Zur Geschichte | Heute | Unsere Lage | Aus dem Vereinsleben | Kontakte

                                                                                                                                                                             

1926

wurde in Nünchritz der Arbeitersportverein gegründet.          

Zum damaligen Zeitpunkt gab es einen „Bürgerlichen Verein“ und 

den „Verein der Freien  Paddler und Bootsfahrer.

Von diesem Jahr ab trafen sich die Interessenten 

des Kanusportes  regelmäßig.

1946  

fanden im Herbst die ersten Beratungen zum Wiederaufbau

des Kanusportes  in  Nünchritz statt.

1948    

wurde die Sektion Kanu in der BSG Traktor Nünchritz  gegründet.

1951     

Übernahme der Sektion in die BSG Chemie Nünchritz

1952     

begann man auch mit dem Kanurennsport

1963     

kam zum Rennsport und dem Wasserwandern auch die Teilnahme

am Touristischen Mehrkampf dazu

1968     

begann man mit dem Aufbau einer Rennsportabteilung im Kinder – und Jugendbereich

In der Zwischenzeit können die Nünchritzer Kanuten auf Erfolge im Kanurennsport,

im Touristischen Mehrkampf, traditionelle,

 unvergessliche Wasserwanderfahrten und

auf andere zahlreiche Höhepunkte

in ihrem Vereinsleben zurückblicken.